AUF ZÜCHTUNG UND PRODUKTION VON APFEL-, BIRNEN- UND STEINOBSTSORTEN SPEZIALISIERTE BAUMSCHULEN.

DATENSCHUTZ

DATENSCHUTZRICHTLINIEN

Diese Richtlinie zielt darauf ab, die Einhaltung der Verarbeitung personenbezogener Daten und die Wahrung der Rechte der betroffenen Personen bei der Einrichtung der Website www.dalival.com durch die Firma Dalival zu regeln. Die Referenztexte dieser Richtlinie sind die GRPD (Allgemeine Verordnung zum Schutz von Daten) und das geänderte französische Gesetz „Informatique et Libertés“. Die in dieser Richtlinie verwendeten Konzepte sind in der DSGVO definiert, einschließlich der Konzepte zur Verarbeitung personenbezogener Daten oder personenbezogener Daten, betroffener Personen und für die Datenverarbeitung Verantwortlicher.

Dalival verpflichtet sich, die Privatsphäre zu respektieren und die persönlichen Daten unserer Benutzer zu schützen. Wir verpflichten uns, geeignete Maßnahmen zu definieren und anzuwenden, um die Sicherheit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten.

In diesem Text informieren wir Sie darüber, wie Ihre persönlichen Daten verarbeitet und geschützt werden.

 

WER IST FÜR DIE BEHANDLUNG ZUSTÄNDIG?

Dalival – Château de Noue F-02600 Villers-Cotterêts – immatrikuliert 786 095 851 – ist der Verantwortliche für Ihre personenbezogenen Daten im Sinne der Allgemeinen Datenschutzbestimmungen (DSGVO).
Kontaktinformationen für den Datenschutzbeauftragten: cil@dalival.com

 

WELCHE ARTEN VON PERSÖNLICHEN DATEN ERFASSEN WIR?

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen.
Einige Dienste erfordern jedoch die Erfassung und Speicherung einer Reihe von automatisch erkannten Elementen: Datum und Uhrzeit, IP-Adresse, Domänenname, Browsersoftware, Betriebssystem (sofern der Browser diese Informationen übermittelt), Adresse der besuchten Seite (sofern vom Browser bereitgestellt), des angeforderten Objekts und des Ausführungsstatus der Anforderung.
Die Erfassung dieser Daten erfolgt durch Cookies, die zur Verbesserung unserer Dienste und zu statistischen Zwecken bestimmt sind.

Dalival erhebt und verarbeitet personenbezogene Daten auf faire und rechtmäßige Weise.

Die über ein Kontaktformular erfassten Daten umfassen: Name, Firma, E-Mail-Adresse.
Die über ein Angebotsanforderungsformular erfassten Daten umfassen: Name, Firma, Telefon, E-Mail-Adresse, Firmenregistrierungsnummer, Umsatzsteuer-Identifikationsnummer.

Wir erheben personenbezogene Daten, die Sie freiwillig angeben, wenn Sie das Kontaktformular ausfüllen oder uns eine E-Mail senden.

Dalival stellt sicher, dass die Daten während des gesamten Prozesses aktualisiert werden, damit sie nicht veraltet sind. Dalival verknüpft die in das Formular eingegebenen Informationen niemals mit den auf Ihrem Gerät gespeicherten Cookies.

 

WARUM SAMMELN WIR DATEN?

Kontakt- und Angebotsanforderungsformulare: Zur Beantwortung Ihrer über die Formulare oder über die auf der Website verfügbaren Kontaktmöglichkeiten gestellten Anfragen.

Newsletter-Anmeldeformular: Die Ziele sind gewerbliche Prospektion, Informationsübermittlung oder Einladung zu Veranstaltungen, wenn Sie uns durch Ankreuzen des dafür vorgesehenen Kästchens autorisiert haben.

Wenn Sie unseren Newsletter abonnieren, werden Ihre Kontaktinformationen in unserer E-Mail-Lösung gespeichert. Wenn Sie unseren Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie ihn abbestellen, indem Sie uns eine E-Mail senden. Wir werden dann Ihre Daten löschen. Um Ihnen die relevantesten Neuigkeiten und Angebote zukommen zu lassen, können wir unsere Newsletter auf Ihre Kaufhistorie stützen. Wir können auch eine Auswahl von Kunden für Umfragen treffen, um unsere Website sowie unser Angebot zu verbessern.

Dalival setzt diese Behandlungen gemäß ihrem berechtigten Interesse an der Beantwortung der von Ihnen an uns gesendeten Anfragen um, mit Ausnahme von: Aktivitäten, die auf Zustimmung beruhen, und vertraglichen Aktivitäten, die auf der Ausführung des Vertrags beruhen (Bestellung, Lieferung).

Das Abrufen der Website, das Ausfüllen von Formularen sowie das Empfangen von Mitteilungen und das Aufsuchen von Aktionen sind natürlich optional. Die Daten zum Ausfüllen der Formulare sind obligatorisch und mit einem * gekennzeichnet, damit wir Sie kontaktieren und Ihre Anfragen bestmöglich beantworten können.

 

WIE WERDEN IHRE PERSÖNLICHEN DATEN BEHANDELT UND GESICHERT?

Wir speichern Ihre persönlichen Daten, um die angeforderte Aktion zu verwalten.

Dalival ermittelt und implementiert die erforderlichen Mittel, um die Verarbeitung personenbezogener Daten zu schützen, um den Zugriff unberechtigter Dritter zu verhindern und den Verlust, die Änderung oder die Weitergabe von Daten zu verhindern.

 

WO UND WIE LANG WERDEN IHRE DATEN GESPEICHERT?

Dalival speichert personenbezogene Daten nicht über die zur Erreichung des Zwecks der Verarbeitung erforderliche Zeit hinaus und beachtet dabei die geltenden gesetzlichen und behördlichen Beschränkungen.

Wenn Sie Kunde oder Partner sind, werden Ihre Daten für die Dauer des Vertrags und 3 Jahre nach Vertragsende aufbewahrt, sofern keine besonderen rechtlichen Beschränkungen bestehen.
Wenn Sie ein potenzieller Kunde sind, werden Ihre Daten ab dem letzten Kontakt mit dem Unternehmen drei Jahre lang gespeichert, sofern keine besonderen rechtlichen Einschränkungen bestehen.
Wenn Sie ein Kandidat für eine Stelle sind, werden Ihre Bewerbungsdaten 2 Jahre lang aufbewahrt, es sei denn, sie werden vom Unternehmen eingestellt.

Cookies haben eine maximale Gültigkeit von 13 Monaten.

Wir speichern Ihre Daten so lange, wie dies zur Erreichung der oben genannten Ziele erforderlich ist oder gesetzlich vorgeschrieben ist.
Dann werden Ihre persönlichen Daten gelöscht. Dieselben persönlichen Daten können an mehreren Orten gespeichert werden. Dies bedeutet, dass Informationen von einem Ort entfernt und an einem anderen aufbewahrt werden können, wenn sie noch benötigt werden.

 

AN WEN WERDEN IHRE PERSÖNLICHEN DATEN ÜBERMITTELT?

Der Empfänger Ihrer persönlichen Daten ist Dalival. Die externen technischen Dienstleister von Dalival, die an der Entwicklung, Verbreitung, dem Betrieb und der Wartung der Website beteiligt sind, einschließlich des Entwicklers und des Hosts, können auch auf Ihre persönlichen Daten zugreifen.

Nur ordnungsgemäß autorisierte Empfänger können im Rahmen einer Zugriffsverwaltungsrichtlinie auf die für ihre Aktivität erforderlichen Informationen zugreifen. In der Tat legt Dalival die Regeln für den Zugang und die Vertraulichkeit der verarbeiteten personenbezogenen Daten fest.

Wir haben die Kontrolle und Verantwortung für die Verwendung der personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen. Einige Daten können in Computern gespeichert oder verarbeitet werden, die sich in Ländern außerhalb der EU und des EWR befinden, deren Bestimmungen zu personenbezogenen Daten von den EU-Bestimmungen abweichen können. In solchen Fällen stellen wir sicher, dass angemessene Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden, um sicherzustellen, dass die Datenverarbeitung in diesem Land einen Datenschutz gewährleistet, der dem in Frankreich gleichwertig ist.

 

WIE SCHÜTZEN WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN?

Dalival und seine technischen Dienstleister setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre Daten vor Manipulation, Verlust, Zerstörung oder unbefugtem Zugriff zu schützen.
Die persönlichen Daten, die Sie Dalival zur Verfügung stellen, werden so weit wie möglich verschlüsselt, um Missbrauch durch andere zu verhindern.
Unsere Sicherheitsroutinen werden ständig überarbeitet und basieren auf technischen Entwicklungen.
Unsere Mitarbeiter und die unserer Subunternehmer, die Zugang zu personenbezogenen Daten haben, unterliegen einer vertraglichen Geheimhaltungspflicht.

 

WAS SIND IHRE RECHTE?

Nach der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO) haben Sie folgende Rechte:
– Zugangsgenehmigung
– Recht auf Berichtigung
– Recht auf Löschung
– Recht auf Einschränkung der Behandlung
– Ihr Recht auf Portabilität
– Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung Ihrer Daten aus berechtigten Gründen und automatisierte individuelle Entscheidungsfindung, einschließlich Profilerstellung
– Widerspruchsrecht zur gewerblichen Prospektion
– Recht, allgemeine oder spezifische Richtlinien für die Speicherung, Löschung oder Übermittlung Ihrer persönlichen Daten nach Ihrem Tod festzulegen.

Um diese Rechte auszuüben oder bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer Daten in diesem Gerät, können Sie sich an die für den Datenschutz zuständige Person wenden:
– per E-Mail: cil@dalival.com
– per Post: Terrena – CIL / DPO-Dienst Cameo Europe, 7 Avenue Jean Joxé, CS 20148, 49002 Angers Cedex 01, Frankreich.

Wenn Sie Ihre Rechte ausüben, bitten wir Sie möglicherweise, uns einen Identitätsnachweis vorzulegen. Andernfalls können wir Ihre Anfrage nicht bearbeiten und behalten uns das Recht vor, Ihre Anfrage nicht zu bearbeiten.

Wenn Sie nach der Kontaktaufnahme mit uns das Gefühl haben, dass Ihre Computer- und Freiheitsrechte nicht respektiert werden, können Sie eine Beschwerde bei der CNIL einreichen.

 

ERFASSUNG PERSÖNLICHER DATEN DURCH UNSERE WEBSITES

Sie können unsere Website nutzen, ohne personenbezogene Daten zu hinterlassen, sofern die von Ihnen angeforderte Dienstleistung nicht erbracht werden muss. Durch die Nutzung unserer Website speichern wir Daten aus verschiedenen Sicherheitsgründen. Diese Informationen können den Namen Ihres Internetdienstanbieters, die Website, über die Sie auf unsere Website verlinkt haben, die Seiten, die Sie auf unserer Website besuchen, und Ihre IP-Adresse enthalten.
In Bezug auf die Verwendung von Navigationsdaten zu statistischen Zwecken sind einzelne Benutzer anonym und daher nicht identifizierbar.

In Bezug auf die Verwendung von Navigationsdaten zu statistischen Zwecken sind einzelne Benutzer anonym und daher nicht identifizierbar.

 

VERWENDUNG VON COOKIES

Diese Website verwendet Cookies.
Cookies sind kleine Textdateien, die von Ihrem Webbrowser auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Sie speichern bestimmte Informationen (wie z. B. die von Ihnen gewählte Sprache oder Seite), die Ihr Browser beim nächsten Besuch unserer Website wieder aufruft.

Wir verwenden zwei Kategorien von Cookies: Cookies, die aus technischen Gründen erforderlich sind, ohne die die Funktionalität der Website eingeschränkt ist, und optionale Cookies.

Wenn Sie unsere Webseite zum ersten Mal besuchen, wird auf der Seite ein Webbanner angezeigt. Das Banner informiert Sie darüber, dass wir Cookies verwenden und Sie auf diese Seite verlinken. Sie können dann die Verwendung dieser Cookies zulassen oder ablehnen.

Sie können Cookies ganz einfach mit Ihrem Browser von Ihrem Computer oder Mobilgerät löschen. Sie haben die Möglichkeit, Cookies zu deaktivieren oder eine Benachrichtigung zu erhalten, sobald ein neues Cookie an Ihren Computer oder Ihr Mobilgerät gesendet wird. Wenn Sie Cookies deaktivieren, können Sie unsere Funktionen nicht mehr nutzen.

Technische Cookies sind für die Navigation auf unserer Website sowie für den Zugriff auf verschiedene Produkte und Dienstleistungen erforderlich. Technische Cookies ermöglichen es Ihnen insbesondere, sich wiederzuerkennen, Ihre Passage auf dieser oder jener Seite anzuzeigen und damit Ihren Browserkomfort zu verbessern: Passen Sie die Darstellung der Website an die Anzeigepräferenzen Ihres Terminals an (verwendete Sprache, Anzeigeauflösung), denken Sie daran Passwörter und andere Informationen zu einem Formular, das Sie auf der Website ausgefüllt haben (Registrierung oder Zugang zum Mitgliederbereich).
Technische Cookies können auch zur Umsetzung von Sicherheitsmaßnahmen verwendet werden (dies ist beispielsweise der Fall, wenn Sie aufgefordert werden, sich nach einer bestimmten Zeit wieder im Mitgliederbereich anzumelden). Diese Cookies können nicht deaktiviert oder gesetzt werden, da sie sonst nicht auf die Website und / oder Dienste der Website zugreifen können.

Zielgruppen-Cookies werden von uns oder unseren technischen Dienstleistern ausgegeben, um die Zielgruppe der verschiedenen Inhalte und Bereiche unserer Website zu messen und diese auszuwerten und besser zu organisieren. Diese Cookies ermöglichen es auch, bei Bedarf Navigationsprobleme zu erkennen und damit die Ergonomie unserer Dienste zu verbessern. Diese Cookies erzeugen nur anonyme Statistiken und Verkehrsvolumina, ausgenommen einzelne Informationen. Die Lebensdauer dieser Audience Measurement Cookies beträgt maximal 13 Monate.
Wir verwalten keine Werbe-Cookies auf unserer Website.

Werbe-Cookies werden von unseren Partnern in den Werbeflächen unserer Website ausgegeben, wobei die Nutzung dieser Flächen zur Finanzierung von Inhalten und Diensten beiträgt, die wir Ihnen kostenlos zur Verfügung stellen. Diese Cookies werden von unseren Partnern im Rahmen von Werbepartnerschaften hinterlegt, in deren Rahmen die Boards Daten zu den auf unserer Website konsultierten Inhalten gemäß den Bestimmungen des Data Protection Act von 1978, geändert, sammeln können. Diese Cookies ermöglichen es uns, zunächst die Gesamtzahl der auf unseren Werbeflächen angezeigten Werbeanzeigen zu zählen, diese Werbeanzeigen zu identifizieren, die Anzahl der Benutzer, die auf jede Werbeanzeige geklickt haben, und gegebenenfalls die nachfolgenden Aktionen dieser Benutzer auf den Seiten, auf denen diese geschaltet sind Werbeanzeigen führen, um die Beträge an die Akteure der Werbesendungskette (Kommunikationsagentur, Werbenetzwerk, Site / Sendemedium) zu berechnen und Statistiken aufzustellen. Diese Werbe-Cookies ermöglichen es auch, den auf Ihrem Endgerät in unserer Werbefläche angezeigten Werbeinhalt entsprechend der Navigation Ihres Endgeräts auf unserer Website anzupassen, ggf. nach den von Ihnen übermittelten Standortdaten (Längen- und Breitengrad) zu suchen Terminal mit Ihrer vorherigen Zustimmung. Diese Cookies können schließlich verwendet werden, um den auf Ihrem Gerät in unserer Werbefläche angezeigten Werbeinhalt auf der Grundlage personenbezogener Daten anzupassen, die Sie freiwillig zur Verfügung gestellt haben (Advertising Targeting). Die Lebensdauer dieser Werbe-Cookies beträgt maximal 13 Monate.

 

WIE LÖSCHE ICH COOKIES?

Ein Cookie über Ihren Browser ablehnen:
Sie können jederzeit alle oder einen Teil der Cookies deaktivieren. Ihr Browser kann auch so eingestellt werden, dass er Sie über auf Ihrem Gerät platzierte Cookies benachrichtigt und Sie auffordert, diese zu akzeptieren oder nicht (von Fall zu Fall oder vollständig). Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie bei Deaktivierung aller Cookies unter normalen Bedingungen, mit Ausnahme der Grundfunktionen, unsere Website nicht nutzen können.

Wenn Sie den Explorer-Browser verwenden: Klicken Sie auf die Schaltfläche „Extras“ und dann auf „Internetoptionen“. Klicken Sie auf der Registerkarte „Allgemein“ unter „Browserverlauf“ auf „Einstellungen“. Klicken Sie dann auf „Dateien anzeigen“ und wählen Sie es oder die Cookies aus, die Sie deaktivieren möchten. Schließen Sie dann das Fenster mit der Liste der Cookies und klicken Sie zweimal auf „OK“, um zum Internet zurückzukehren.

Wenn Sie den Firefox-Browser verwenden: Klicken Sie auf das Firefox-Menüsymbol, dann auf die Schaltfläche „Extras“ und dann auf „Optionen“. Wählen Sie im angezeigten Fenster „Datenschutz“ und klicken Sie auf „Bestimmte Cookies entfernen“. Wählen Sie die Cookies aus, die Sie deaktivieren möchten, und löschen Sie sie.

Wenn Sie den Safari-Browser verwenden: Klicken Sie auf die Schaltfläche „Einstellungen“ und dann auf „Einstellungen“. Wählen Sie im angezeigten Fenster „Datenschutz / Sicherheit“ und klicken Sie auf „Cookies anzeigen“. Wählen Sie die zu deaktivierenden Cookies aus und klicken Sie auf „Löschen“ oder „Alle löschen“.

Wenn Sie den Chrome-Browser verwenden: Klicken Sie auf das Chrome-Menüsymbol und dann auf „Einstellungen“. Klicken Sie unten auf der Seite auf „Erweiterte Einstellungen anzeigen“. Klicken Sie im Abschnitt „Datenschutz“ auf „Inhaltseinstellung“. Deaktivieren von Cookies: Wählen Sie „Speicherung aller Websites verbieten“, klicken Sie auf „Cookies und Websitedaten“ und bewegen Sie den Mauszeiger über die Website, auf der das Cookie erstellt wurde, und klicken Sie in der rechten Ecke auf „X“ oder klicken Sie auf „Alle löschen“.

Ablehnen eines Publikumsmess-Cookies: Auf unserer Website werden von Google Analytics Publikums-Cookies hinterlegt. Wenn Sie nicht möchten, dass unsere Website Cookies für Zwecke der Zielgruppenberechnung in Ihrem Browser speichert, können Sie im Cookies-Banner unten auf der Website auf die Schaltfläche „Ich lehne ab“ klicken.

Ein Werbe-Cookie ablehnen:
Sie können die Verwendung und Nutzung dieser Cookies verwalten, indem Sie die Verwaltungsplattform für Werbe-Cookies besuchen, die von Werbefachleuten unter http://www.youronlinechoices.com/de/controling-its-cookies/ angeboten wird, und die dort gegebenen Anweisungen befolgen. Sie können die auf dieser Plattform registrierten Unternehmen kennen, die Ihnen die Möglichkeit bieten, Cookies abzulehnen oder zu akzeptieren, die von ihnen verwendet werden, um die möglicherweise angezeigten Werbeanzeigen an Ihre Browserdaten anzupassen.

Wenn Sie dies deaktivieren, werden keine interessenbezogenen Anzeigen geschaltet. Sie erhalten jedoch weiterhin andere Anzeigen. Durch das Deaktivieren dieser Cookies wird die Erfassung von Informationen verhindert, die eine bessere Ausrichtung der Werbung während Ihrer Besuche ermöglichen: Statt dieser gezielten Werbung werden leere Beilagen angezeigt.

 

HYPERLINKS

Die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Vorgehensweisen betreffen nur die Website www.dalival.com.
Externe Links von anderen Diensten / Einrichtungen, die mit Dalival in Verbindung stehen, können zu Partnerschaftszwecken auf unserer Website vorhanden sein. Sie können auf die Datenschutzrichtlinien anderer Dienste / Einrichtungen verweisen, wenn Sie deren Website (s) besuchen.
Wir weisen darauf hin, dass wir in keiner Weise für die Datenschutzerklärung und den Inhalt anderer Websites verantwortlich sind.

pommscope - newletter

Hier können Sie alle Nummern unserer Zeitschrift Pommoscope einsehen

Tragen Sie sich bitte hier ein, um unsere neuesten Nachrichten zu erhalten

calendrier logoNachrichten